Als beste Jugendmannschaft des JFV Dreieich wird 2018 das U14-Juniorinnen-Team ausgezeichnet. Die seit Jahren gemeinsam gereifte Mannschaft hat immer viel Spaß beim Kicken und ist zudem sportlich seit Jahren sehr erfolgreich. In der Saison 2017-18 belegten die U14-Juniorinnen (mit den Jahrgängen 2003 und jünger) einen hervorragenden dritten Platz in der Gruppenliga, der zweithöchsten hessischen Liga in dieser Altersgruppe. Auch in dieser Saison spielen die Mädchen in der Gruppenliga. In der laufenden Saison 2018-19 (mit den Jahrgängen 2004 und jünger) blieben die U14-Kickerinnen an den ersten acht Spieltagen bislang ungeschlagen und sind gegenwärtig auf Meisterkurs, Tabellenführer mit 22 Punkten und 23:2 Toren. Nach sieben Siegen wurde auswärts ein hochverdientes Unentschieden erspielt, bei der traditionell sehr starken Mannschaft der MSG Bad Vilbel, die typischerweise in der Hessenliga um Punkte kämpft. Ein dritter Platz in der Gruppenliga wie in der Saison 2017-18 wäre auch in dieser Spielrunde wieder ein ausgezeichneter Erfolg. Als aktueller Tabellenführer werden die von Emmy, Faby, Henrik und Rainer betreuten Dreieicherinnen von allen Teams gejagt. Mal sehen, ob sie damit besser klarkommen als aktuell die Bayernprofis aus München.
Einen Titel haben die C-Juniorinnen in der Saison 2018-19 bereits in der Tasche. Sie wurden Kreispokalsieger 2018. Nach einem furiosen 6:0 Auswärtssieg bei Wiking Offenbach im Pokalhalbfinale, gewannen die JFV-Spielerinnen Ende September 2018 auch das Finale – mit 2:1 gegen die JSK Rodgau. Dabei hat Dreieich schwach gespielt, dennoch gewonnen.
Agieren die JFV-U14-Mädchen stark als Team auf’m Platz und bleiben weiterhin von Verletzungen und Ausfällen verschont, dann ist in dieser Saison alles möglich, auch die Meisterschaft in der Gruppenliga. Das 7-1 gegen die guten Kickerinnen aus Langenbergheim war heute meisterlich. Auch beim Regionalpokal wollen die Nachwuchs-Kickerinnen eine wichtige Rolle spielen. Wie auch immer diese Saison 2018-19 sportlich weiter verlaufen wird, die JFV-U14-Mädchenmannschaft bleibt ein harmonisches Team, mit großem Zusammenhalt und jederzeit Spaß beim Kicken. Über die stets sehr hohe Trainingsbeteiligung freut sich das Trainerteam ganz besonders. Regelmäßig nehmen über 20 Spielerinnen an den 2-3-mal wöchentlich stattfindenden Trainingseinheiten teil. Übung macht den Meister, so heißt es. In diesem Sinne wünschen wir unseren U14-Juniorinnen weiterhin sportlichen Erfolg und viel Freude dabei. Mädchen aus Dreieich und Umgebung mit Interesse an Fußball sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Coole Fußball-Mädchen des JFV Dreieich laden zum Mitkicken ein

Die JFV-Kickerinnen haben die Spieler des SC Hessen Dreieich am 5. Mai bei ihrem 7-1 Heimsieg unterstützt; der Aufstieg in die 4. Liga wird jetzt sicher gelingen!

Die aktuelle Spielrunde geht im Juni 2018 zu Ende. Die Mädchenmannschaften des JFV Dreieich waren auch in der Saison 2017-18 wieder sehr aktiv und haben auf sich aufmerksam gemacht – nicht nur bei den Kickern des SC Hessen Dreieich. Die erstmals formierte Mannschaft der B-Juniorinnen gehört in dieser Spielrunde zur Spitzengruppe in der Kreisliga. Die jüngeren Jahrgänge, die C- und die D-Juniorinnen spielen erfolgreich in der klassenhöheren Gruppenliga. Die C-Mannschaft steht auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz. Die D-Mannschaft hat mit dem Heimsieg am Wochenende gegen Wiesbaden-Erbenheim den Anschluss an das Tabellenmittelfeld geschafft. Im Pokalfinale waren die D-Mädchen Titelverteidiger, sie kamen wieder ins Finale und waren diesmal -leider- sportlich unterlegen. Wir gewinnen gemeinsam. Wir verlieren gemeinsam. Wir gewinnen dabei immer an Erfahrung. Alle spielen und haben Spaß dabei. Die E-Jugendmannschaft hat fleißig trainiert und möchte im kommenden Jahr am Spielbetrieb teilnehmen.

Jetzt beginnen bereits die Vorbereitungen für die neue Spielrunde 2018-19. Wir suchen immer sportbegeisterte Mädchen zum Mitkicken.

Im E-Team kicken ab Juli 2018 die Jahrgänge 2008 und 2009. Im D-Team können im Spieljahr 2018-19 Mädchen der Jahrgänge 2006 und 2007 spielen. Das C-Team bilden Spielerinnen der Jahrgänge 2004 und 2005. Im B-Team spielen Mädchen der Jahrgänge 2002 und 2003 (siehe Tabelle):

Auf der Homepage des JFV Dreieich 2015 e.V. gibt’s weitere Details über Trainingszeiten und das Trainerteam, auch Spielberichte etc.: http://www.jfv-dreieich.de/

Bitte einfach melden! Wir freuen uns auf Dich.

 Halle  Tag  Uhrzeit
 
Philipp-Köppen-Halle (Offenthal)

 Montag
 
 18:00 - 20:00 Uhr
   Mittwoch  17:00 - 18:00 Uhr
     
 Georg-Büchner-Schule (Sprendlingen)  Dienstag  17:00 - 19:00 Uhr
     
 Gerhard-Hauptmann-Schule (Sprendlingen)  Donnerstag  17:00 - 18:30 Uhr
     
 Heinrich-Heine-Schule (Kleine Halle) (Sprendlingen)  Montag  17:00 - 18:00 Uhr
   Dienstag  17:00 - 18:00 Uhr
   Donnerstag  17:00 - 18:00 Uhr
   Freitag  17:00 - 18:00 Uhr
 Die Zeiten gelten vom 1. 11. 2017 bis 31. 3. 2018    
     
     
     

 

Der JFV Dreieich 2015 entstand wie der Name schon sagt, im Jahr 2015 durch den Zusammenschluss der Jugendfußballabteilungen der SuSGO Offenthal und des Nachbarvereins SKG Sprendlingen. Ziel des Vereins ist es, den Jugendlichen die besten Bedingungen für einen gezielten Ausbau ihrer fußballerischen Talente zur Verfügung stellen. Dieses Vorhaben soll durch die Arbeit hochqualifizierter Trainer, durch professionelle Trainingsbedingungen und Ausrüstung sowie durch die faire Zusammenarbeit der zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit willigen Vereine in die Tat umgesetzt werden. Ferner wird die intensive Zusammenarbeit sowie das Weiterführen der besten Spieler mit dem SC Hessen Dreieich angestrebt. Seit dem 1. Juli 2016 sind alle Jugendmannschaften der SKG Sprendlingen sowie der SuSGO Offenthal in den JFV Dreieich integriert.


Quelle: Offenbach Post vom 2. August 2017

Bei strahlendem Sonnenschein konnte der JFV Dreieich 2015 e.V. bereits zum 2. Mal die FFH-Fußballschule am Sonntag, den 20.08.2017 auf der Sportanlage Maybachstrasse begrüßen. Markus Husterer (Leiter der FFH-Fußballschule) und sein Trainerteam brachten viele abwechslungsreiche Stationen mit und vermittelten mit viel Spaß den jungen Fussballer und Fußballerinnen viele Tricks und Fertigkeiten rund um den Ball. Nach einem Trainingstag von 10.00 bis 16.00 Uhr mit dribbeln, flanken, schießen und Fussballtennis gingen alle Kinder begeistert nach Hause und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen mit der FFH-Fußballschule vor Ort.

   

 

 

JFV Dreieich 2015 e.V.
Am Sportplatz 1-3
63303 Dreieich

 

Telefon: 06074 - 6 85 66
Fax: 06074 - 60 18
E-Mail: jufu@jfv-dreieich.de