Die U12-Juniorinnen präsentieren sich beim Hallenturnier in Egelsbach in guter Form. In der Vorrunde werden sie ungeschlagen Gruppenzweiter mit 7 Punkten und 5-2 Toren. Nach einem 3-1 Auftaktsieg gegen den SC Kickers Mörfelden folgt ein 1-1 Remis gegen den späteren Turniersieger aus Egelsbach. Im abschließenden Gruppenspiel gegen die Langenbergheim Girls hätte es eines Sieges mit zwei Toren Abstand bedurft, um als Gruppensieger in das Finale einzuziehen. Das packende Spiel wurde mit 1-0 gewonnen. Im kleinen Finale, im Spiel um Platz 3, ist die TSG Neu-Isenburg dann chancenlos. JFV Dreieich gewinnt mit 3-1. Das Finale gewinnt die SG Egelsbach mit 5-4 nach Elfmeterschießen gegen den SC Riedberg. Alle JFV-Spielerinnen haben prima gespielt heute. Ein Sonderlob hat sich Lotta Marx verdient. Sie hat heute zum ersten Mal mitgespielt. Weiter so Lotta. Weiter so U12er!
Es spielten: Nele Janek (Tor), Alia Abbo, Theresia Brüll, Antonia Kästle, Johanna Lenz, Lotta Marx und Sarah Miltenberger

 

JFV Dreieich 2015 e.V.
Am Sportplatz 1-3
63303 Dreieich

 

Telefon: 06074 - 6 85 66
Fax: 06074 - 60 18
E-Mail: jufu@jfv-dreieich.de